tubus carrier systems
EN DE
tubus Smarti - <font color=red>Auslaufmodell</font color=red>
  mehr Infos...

Smarti - Auslaufmodell

Der SMARTI findet Halt auch an Gabeln ohne Bohrung auf der Gabelmitte. Immer dann, wenn die Gabel Bremssockel besitzt.
Der SMARTI sitzt dort bombenfest vor den Bremsen, ganz gleich ob die MAGURA heißen, oder von einem V-Brakes Hersteller stammen. Taschen hängen am SMARTI etwas höher als an einem Lowrider, gleichzeitig sorgt die Geometrie des Trägers für eine günstige Position des Gepäcks. Das Fahrverhalten bleibt gutmütig und ausgewogen, die Lenkung handlich.

Nicht geeignet und zugelassen für die Montage an Carbongabeln ohne Anschraubösen sowie an sämtlichen Federgabeln.
Alle anderen Arten von Gabeln (Carbongabeln mit Ösen; Titan-, Alu- und Stahlgabeln) müssen grundsätzlich für die Montage eines dafür vorgesehenen Vorderradgepäckträgers vom Hersteller freigegeben sein. Bei der Montage des Vorderradgepäckträgers an der Gabel darf es keine Quetschverbindungen geben.
.

 
tubus carrier systems
AGB       Impressum       Datenschutzerklärung